Schirm & Collegen über sichere Kapitalanlage

Die Mittelstand-Profis wissen, was zu tun ist, wenn Firmeninhaber Kapital gewinnbringend anlegen wollen


Kapitalanlagen sind ein heikles Thema – und auch wenn Schirm & Collegen keine Finanzdienstleister sind, möchten sie dennoch ihren Kunden aufzeigen, welche Wege es für Kapitalanlagen gibt. „Denn in Gesprächen mit unseren Kunden kommt oft die Frage auf ‚Wohin soll ich mit meinem Kapital?‘“, erzählt Andreas Ostermai, der gemeinsam mit seinen Partnern Christof Schirm, Reto Ledermann und Robert Wenner das Beratungsunternehmen Schirm & Collegen leitet.

Wer will sein Geld nicht sicher und gut aufgehoben wissen? Sehr wahrscheinlich niemand. Der erste Schritt in dem Prozess des Kapital-Anlegens ist, sich mit gängigen Kapitalanlagen vertraut zu machen und auseinanderzusetzen. Dazu werden Informationen zum Thema, Tipps von Bekannten, Empfehlungen von Freunden oder Ratschläge von Experten eingeholt. Schirm & Collegen haben aus ihrer Sicht eine Bewertung von möglichen Kapitalanlagen vorgenommen: „Sein Kapital in Edelmetalle wie Gold & Co anzulegen, erscheint eher risikoreich, denn der Wert dieser Rohstoffe ist von Schwankungen geprägt. Wer sein Geld in Immobilien anlegen will, setzt dabei auf ein gutes Pferd, braucht jedoch auch den richtigen Mieter“, erklärt Ostermai. Zudem sei die Anlage in Firmenbeteiligungen eine gute Strategie, die aber Kenntnisse des Markts erfordere.

Ein weiterer Punkt auf der Liste der möglichen Kapitalanlagen stellt bei Schirm & Collegen das eigene Unternehmen dar. „Das eigene Unternehmen birgt zwar ein gewisses Risiko, lässt die Entscheidungshoheit allerdings beim Unternehmer. Wer auf Kapitalanlagen in Edelmetalle, Immobilien und Co setzt, wird nur indirekt Einfluss ausüben können. Entscheidungen, die von anderen getroffen werden, können dabei nicht immer die besten sein und dem Sinn des Unternehmers entsprechen“, statuiert Ostermai weiter. Je profitabler Unternehmer dabei mit ihrem Unternehmen sind, desto mehr haben sie von einer Kapitalanlage in ihr eigenes Unternehmen. Wo legt ein Unternehmer sein eigenes Kapital im eigenen Unternehmen an?

„Es gibt keine Lösung, die immer und für jeden Firmeninhaber passt. Jeder hat seine persönlichen Referenzen. Sind Sie besonders risikofreudig und zielen auf eine hohe Rendite ab? Dann brauchen Sie eine andere Kapitalanlage-Lösung als jemand, der hierbei auf Sicherheit setzt. Wir unterstützen Unternehmer dabei und beraten individuell, sodass jeder nach seinen Vorstellungen und Kapazitäten Kapital gewinnbringend anlegen kann“, schließt Ostermai.